Gemeindefest 2017

auf dem Festplatz in Cröchern

Am Sonntag, dem 25. Juni, fand unser diesjähriges Gemeindefest auf dem Festplatz in Cröchern statt. In schöner Lage, ganz im Grünen, am Rande der Colbitz– Letzlinger Heide, standen uns auf dem Festplatz das Dorfgemeinschaftshaus und auch alle sonstigen Einrichtungen zur Verfügung.

Erster Programmpunkt des Tages, eine Premiere, war der erste „Open-Air-Gottesdienst“ unserer Gemeinde. Neben Sonnenschein gab es auch einige Regenschauer und so waren wir dankbar, dass es die Möglichkeit gab, unter einer überdachten Freifläche den Gottesdienst ungestört und würdevoll zu erleben. Nach dem Gottesdienst wurde gemeinsam Mittag gegessen; leckere Salate waren schon vorbereitet und die Grillmeister versorgten alle in kürzester Zeit mit den duftenden Köstlichkeiten.

Natürlich ging es am Nachmittag auch wieder um den Wanderpokal unserer Gemeinde. Ein anspruchsvolles Wissensquiz, Geschicklichkeitsspiele und Freiluftkegeln mussten absolviert werden.

Kaffee und Kuchen folgten auf die „Anstrengung“. Der Kuchen war natürlich selbstgebacken und für den Kaffee wurde wieder professionell gesorgt.

Dann die Preisverleihung! Der Hauptpreis, also der Wanderpokal, ging dieses Jahr an Elisabeth, unsere bisher jüngste Gewinnerin. Herzlichen Glückwunsch!

Zum Abschluss des Gemeindefestes erfreute uns der Gemeindechor noch mit seinen gekonnten musikalischen Darbietungen.

Für diesen gesegneten Sonntag hier ein herzliches Dankeschön an die vielen fleißigen Organisatoren und Mithelfer.